Abteilung Uetze

Finger _klaus _classic _klein

Liebe Uetzerinnen und Uetzer,

die SPD Abteilung Uetze betreut SPD Mitglieder und steht in Kontakt mit weniger politisch interessierten Bürgern in der Ortschaft Uetze. Im Jahr finden eine Reihe von Veranstaltungen statt, z. B. Seniorennachmittag, Fahrradtouren, das Skat/DoKu-Kniffelturnier u.v.m. Unsere Aktivitäten machen Spaß, fördern soziale Kontakte, nette Gespräche finden statt und so mancher Bürger hat ein Problemchen, wo wir Ansprechpartner sind. Wenn Sie mögen, schauen Sie einfach bei einer der nächsten Veranstaltungen vorbei.

Ihr Klaus Finger

 

Vorstand der SPD Abteilung Uetze

Vorsitzender Klaus Finger
stellv. Vorsitzender Ernstfried Langer
Finanzen Claudia Otte
Schriftführer Jürgen Böhnke
Beisitzer Wolfgang Biermann
Jürgen Kropp
Simone Mörike
Lutz Sandmann
Finger _klaus_

1.Vorsitzender SPD Abteilung Uetze Klaus Finger

Ernstfried Langer

stellv. Vorsitzender Ernstfried Langer

Claudia Otte

Finanzen Claudia Otte

Jürgen Böhnke

Schriftführer Jürgen Böhnke

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.