Landtagswahl 2017 - ein fulminantes Ergebnis!

 
 


Sonntag, der 15. Oktober 2017: die Landtagswahl ist gelaufen - und wie!
Ein überragendes Ergebnis für Hannover und die Region:
7 Kandidatinnen und 4 Kandidaten werden als Abgeordnete für die SPD in den Landtag einziehen und engagiert sozialdemokratische Politik betreiben! Alle fünf Wahlkreise im Stadtgebiet haben wir gewonnen und auch die Region ist mehrheitlich rot.

 

Ein Wahlergebnis von 38,8% in der Landeshauptstadt für die SPD und sogar 39,1% in der Region zeigen eindeutig, dass die Wählerinnen und Wähler unsere politische Agenda wertschätzen und fortgeführt sehen wollen. Damit hat die SPD bewiesen, dass sie kämpfen kann und auch in schweren Zeiten entschlossen nach vorn blickt! Es zeigt auch, dass wir mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten erfolgreich Wahlkampf betrieben haben und die Bürgerinnen und Bürger uns ihr Vertrauen schenken.

Jetzt heißt es abwarten, in Koalitionsgespräche treten und eine stabile Regierung bilden! Das ist der Auftrag, den wir bekommen haben und den wir erfüllen wollen!

Und – wir haben es geschafft, dass die AfD in Niedersachsen NICHT im zweistelligen Prozentbereich ist.

Darauf können wir stolz sein!

 

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 
Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.