Guter Austausch trotz heißer Temperaturen bei der SPD-Bürgersprechstunde auf der Kaiserstraße

 
 

Uetze. Am Mittwochnachmittag stand die SPD-Landtagsabgeordnete Thordies Hanisch
zusammen mit der Dollberger Ortsbürgermeisterin Tove Knebusch an der Kaiserstraße in
Uetze für Fragen und Anregungen zur Landes- und Kommunalpolitik zur Verfügung.

 
 

SPD-Landtagsabgeordnete Thordies Hanisch (2.v.l.) und die Dollberger Ortsbürgermeisterin Tove Knebusch (2.v.r.) vor dem Infostand der SPD.

"Ich freue mich, dass ich mit den Uetzer Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch gekommen
bin. Mir ist es wichtig regelmäßig ansprechbar vor Ort zu sein, denn nur so kann man
Vertrauen aufbauen und erfahren, was die Leute vor Ort bewegt", so Thordies Hanisch.
Trotz heißer Temperaturen waren die Gesprächsthemen vielfältig und die beiden SPDPolitikerinnen
können einige Anregungen für die Landes- und Kommunalpolitik mitnehmen.

 
 
    Kommunalpolitik     Niedersachsen
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.